Amazonasbecken

Schwielenwels

Schwielenwels

Schwielenwels - Megalechis thoracata

Haltung:

Der Schwielenwels wird bis zu 18cm lang und sollte in einem Becken ab 240l (120x40x50) gehalten werden. Man sollte ihm neben der dichten Bepflanzung mehrere Versteckmöglichkeiten, wie Wurzeln und Steinaufbauten, bieten. Als Bodengrund sollte feiner Kies oder Quarzsand geboten werden. Dieser Grundfisch sollte im Schwarm ab 5 Tieren gehalten werden.

Wasserwerte:

Temperatur: 18-28 °C
pH-Wert: 6-8
Gesamthärte: < 18
Karbonathärte: < 12°

Nahrung:

Futtertabletten. Nimmt aber auch Flockenfutter von der Wasseroberfläche.

Vergesellschaftung:

Der Schwielenwels lässt sich mit sämtlichen Aquarienfischen vergesellschaften, da er sehr friedlich ist.

Geeignete Beifische:
Schwertträger Sonnenwels Skalar Trauermantelsalmler Flaggenbuntbarsch

Video:

Kommentare:

Wenn ihr Tipps, Verbesserungsvorschläge oder einfach eure Erfahrungen teilen möchtet, könnt ihr hier (ohne irgendeine Anmeldung) ein Kommentar hinterlassen:





Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von Blacky, 29.03.2019 um 20:13 (UTC):
Hallo ich halte einen 17 cm in 140 x 70 x 70 ...ich finde er brauch viel Grundfläche und wenn man bedenkt einen Trupp von 5 ausgewachsenen Welsen zu haben brauchen sie viel Schwimmraum was Becken ab 200 cm x 50 cm für mich gerade genug wäre ...sie graben bei feinem Kies ( 2 mm ) gern nach Futter und fressen alles was ins Maul passt .



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht: