Amazonasbecken

Roter Pfeffersalmler

Roter Pfeffersalmler - Axelrodia riesei

Roter Pfeffersalmler - Axelrodia riesei

Haltung:

Der rote Pfeffersalmler ist mit einer Gesamtlänge von 2cm auch für Nano-Aquarien ab 40l geeignet. Ihre volle Farbe zeigen sie nur bei absoluten Wohlbefinden. Sie mögen Pflanzen, zwischen denen sie sich verstecken können und die Beleuchtung sollte nicht zu hell sein. Bei der Haltung ist darauf zu achten, dass es sich um einen Schwarmfisch handelt, der mindestens 10 Artgenossen benötigt.

Wasserwerte:

Temperatur: 22-27 °C
pH-Wert: 5,8-7,2
Gesamthärte: < 15°

Nahrung:

Lebend- und Trockenfutter.

Vergesellschaftung:

Der rote Pfeffersalmler lässt dich gut mit anderen Salmlerarten vergesellschaften. Auch Panzerwelse und kleine Harnischwelse sind gute Beifische. Im Nano-Aquarium sollte man in Vergesellschaftung mit Garnelen daran denken, dass der Pfeffersalmler ein kleiner Räuber ist und deren kleinen Nachwuchs verspeisen würde.

Geeignete Beifische:
Apistogramma Corydoras panda L-46 Black Molly Schmetterlingsbuntbarsch

Video:

Kommentare:

Wenn ihr Tipps, Verbesserungsvorschläge oder einfach eure Erfahrungen teilen möchtet, könnt ihr hier (ohne irgendeine Anmeldung) ein Kommentar hinterlassen:






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht: