Amazonasbecken

Assel-Kugelfisch

Assel-Kugelfisch - Colomesus asellus

Assel-Kugelfisch - Colomesus asellus


Haltung:

Der Assel-Kugelfisch ist mit maximal 14cm ein Süßwasser-Kugelfisch. Das Aquarium sollte mit 240l (120x40x50) viel Schwimmraum zur Verfügung stellen. Als Deko eignen sich gut Pflanzen, die durch das ganze Becken reichen.

Wasserwerte:

Temperatur: 22-28 °C
pH-Wert: 6-7,5
Gesamthärte: < 20 °
Karbonathärte: < 10°

Nahrung:

In Sachen Ernährung haben diese Fische besondere Ansprüche. Sie müssen unbedingt mit Schalentieren wie Schnecken und Garnelen gefüttert werden. Diese benötigen sie, damit ihre Zähne abgenutzt werden. Diese widerrum würden sonst einfach weiter wachsen und ihnen die Nahrungsaufnahme irgendwann verwehren. Ansonsten nehmen sie auch Lebendfutter und Frostfutter, Flockenfutter und Granulat zu sich.

Vergesellschaftung:

Assel-Kugelfische sind im gegensatz zu anderen Kugelfischen eine Art, die man sehr gut mit anderen Aquarienfischen vergesellschaften kann. Es sollte jedoch darauf geachtet werden, dass immer ausreichend gefüttert wird, da dieser Fisch sonst an den Flossen von den anderen Fischen zupft. Der Assel-Kugelfisch ist nur direkten Artgenossen gegenüber aggressiv. Daher sollte er der einzige Kugelfisch im Aquarium sein.

Geeignete Beifische:
Schwertträger Corydoras sterbai L-201 Rotkopfsalmler Trauermantelsalmler

Bildquelle:

Das Bild basiert auf einem Bild aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist der Urheber des Bildes verfügbar. Direktlink zum Bild in der Wikipedia

Kommentare:

Wenn ihr Tipps, Verbesserungsvorschläge oder einfach eure Erfahrungen teilen möchtet, könnt ihr hier (ohne irgendeine Anmeldung) ein Kommentar hinterlassen:






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht: